Ananas-Marzipan-Küchlein

Kategorie: Backwaren / Brot / Kuchen

 

 

 

Zubereitung:

  1. Marzipan-Rohmasse zusammen mit der Butter in eine Rührschüssel geben und zu einer geschmeidigen Masse verrühren.

  2. Zucker, Vanillin-Zucker und Eier zufügen und unterrühren.

  3. Mehl, Backpulver und Haferflocken mischen, in die Rührschüssel geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

  4. Ananas abtropfen lassen und in kleinen Stücken unter den Teig heben.

  5. Backformen fetten, mit Haferflocken ausstreuen und den Teig einfüllen.

  6. Die Backform auf einem Rost in den Backofen schieben. Den Backofen mit der Funktion Heißluft auf 160°c einstellen und die Küchlein ca. 25–30 Minuten backen.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 12 Küchlein):

200 g Marzipan-Rohmasse

175 g Butter oder Margarine

150 g Zucker

1 P. Vanillin-Zucker

3 Eier

200 g Mehl

100 g Haferflocken

2 TL Backpulver

200 g Ananas-Stücke

Fett für die Form

Haferflocken zum Ausstreuen

 

Gerät: Backofen
Funktion: Heißluft
Temperatur: 160 °C

 

Nährwertangaben

Kohlenhydrate 495 g

Eiweiß 51 g

Fett 233 g

 

Kalorien / Broteinheiten

Kohlenhydrate 495 g

Eiweiß 51 g

Fett 233 g

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.