Feiner Apfelkuchen

Kategorie: Backwaren / Brot / Kuchen

 

 

Zubereitung:

  1. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen.

  2. Die restlichen Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

  3. Springform (Ø 26 cm) fetten. Den Teig einfüllen und die Apfelstücke kreisförmig darauf verteilen.

  4. Die Backform auf einem rost in den Backofen schieben. Den Backofen mit der Funktion Heißluft auf 160°C einstellen und den Kuchen darin ca. 50 Minuten backen, bis er schön gebräunt und gar ist.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 1 Kuchen):

750 g Äpfel (z. B. Boskop)

125 g Butter oder Margarine

125 g Zucker

3 Eier

1 Bio-Zitrone (abgeriebene Schale)

200 g Mehl

2 TL Backpulver

100 ml Milch

 

Gerät: Backofen
Funktion: Heißluft
Temperatur: 160 °C

 

Nährwertangaben

Kohlenhydrate 381 g

Eiweiß 26 g

Fett 139 g

 

Kalorien / Broteinheiten

Rezept 2961 kcal

Portion 247 kcal

Portion 2,6 BE