Früchtebrot

Kategorie: Backwaren / Brot / Kuchen

 

 

 

Zubereitung:

  1. Rosinen waschen, trocken tupfen. Pflaumen, Feigen und Aprikosen in kleine Stücke schneiden.

  2. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und grob raspeln.

  3. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem weichen Teig verrühren.

  4. Eine Kastenform (Länge ca. 30 cm) fetten. Teig einfüllen und glattstreichen.

  5.  Die Backform auf einem Rost in den Kombi-Dampfgarer schieben und mit der Funktion Profi-Backen backen bei 180 °C ca. 60-70 Minuten backen.

  6. Anschließend heraus nehmen und einige Minuten in der Form auskühlen lassen, dann aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen. 

 

Tipp: Das Brot hält sich in einem belüftetem Brottopf ca. 2 Wochen.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 1 Brot/12 Scheiben):

50 g Rosinen
50 g getrocknete Pflaumen (klein gewürfelt)
50 g getrocknete Feigen (klein gewürfelt)
50 g getrocknete Aprikosen (klein gewürfelt)
500 g Äpfel (z.B. Boskoop), fein geraspelt
130 g Honig
80 g Haselnüsse (ganz)
80 g Mandeln (ganz)
320 g Dickel-Vollkornmehl
1 Päckchen Backpulver
1/2 EL Kakaopulver
2 EL Rum
1 TL gemahlener Zimt
1 TL gemahlener Ingwer
1/2 TL gemahlener Anis
1 Prise Salz
100 ml Wasser

 

Gerät: Kombi-Dampfgarer
Funktion: Profi-Backen
Temperatur: 180 °C

 

Nährwertangaben

Kohlenhydrate 505 g

Eiweiß 45 g

Fett 135 g

 

Kalorien / Broteinheiten

Rezept 3575 kcal

Portion 298 kcal

Portion 3,5 BE

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.