Naan (Indisches Brot)

Kategorie: Backwaren / Brot / Kuchen

 

 

Zubereitung:

  1. Mehl, Zucker, Salz und Trockenhefe mischen.
  2. Butter, Joghurt, Ei und Wasser zufügen und zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  3. Den Teig an einem warmen und zugfreien Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  4. Den Teig noch einmal durchkneten und in 8 Stücke teilen.
  5. Die Stücke zu flachen, eiförmigen Naans kneten und auf eingefettete Backbleche legen.
  6. Die Naans mit Ghee oder Sonnenblumenöl einpinseln und mit Kümmel bestreuen.
  7. Die Backbleche in das Gerät schieben und Betriebsart 225°C starten. Die Naans 20 - 25 Minuten backen. 

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 6 - 8 Personen):

7 g Trockenhefe
500 g Mehl
2 TL Zucker
2 TL Salz
100 g Butter
150 g Joghurt
1 Ei, verquirlt
100 ml lauwarmes Wasser
2 EL Ghee oder Sonnenblumenöl
(zum Einpinseln der Naan)
2 EL Kümmel
Butter zum Einfetten des Backblechs


TIPP: Für extra Geschmack können Kräuter wie Koriander, griechischer Bockshornklee und/oder Knoblauch dem Teig zugefügt werden.

 

Gerät: Kombi-Dampfgarer EKDG oder EEBD
Funktion: Profi-Backen
Temperatur: 225 °C
Dauer: 20 - 25 Minuten

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.