Vanillekuchen mit Cranberry und Pekannüsse

Kategorie: Backwaren / Brot / Kuchen

 

 

Zubereitung:

  1. Mehl, Backpulver, Salz und Zucker mischen. Öl, Eier und Vanillemark zufügen und das Ganze zu einer glatten Masse verrühren.
  2. Cranberries zufügen und gut unterheben.
  3. Teig in die Kuchenform giessen und mit Pekannüssen verzieren.
  4. Die Kuchenform auf einem Gitterrost in Ebene 2 in den Garraum schieben.
  5. Betriebsart 210°C starten und den Kuchen 25 Minuten gar und goldbraun backen.
  6. Warm mit Schlagsahne und Cranberries servieren.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 12 Portionen):

3 Tassen Mehl
1 1/2 Tassen Zucker
1 Tasse Sonnenblumenöl
4 Eier, schaumig geschlagen
2 TL Backpulver
1 EL Vanillemark
1 Prise Salz
1 Hand voll Pekannüsse
1 Hand voll Cranberries
Schlagsahne und einige Cranberries zum Garnieren
Eine runde Kuchenform (Ø 28 cm), gefettet.

 

Gerät: Kombi-Dampfgarer EKDG oder EEBD
Funktion: Profi-Backen
Temperatur: 210 °C
Dauer: 35 Minuten