Apfelkompott

Kategorie: Beilage

Zubereitung:

  1. Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und in grobe Stücke schneiden.

  2. Zucker in einen Topf geben und unter ständiger Beobachtung auf höchster Kochstelleneinstellung aufheizen. Wenn der Zucker flüssig geworden und leicht gebräunt ist, Wasser (Achtung! Kann stark verdampfen.), Apfelstücke und Zimt zufügen und auf mittlerer Kochstelleneinstellung ca. 5 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch umrühren.

  3. Zimtstange entfernen und die Apfelmasse mit einem Pürierstab pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

 

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Portionen):

4 Äpfel

2 EL Zucker

50 ml Wasser

1 Stange Zimt

 

Gerät: Kochfelder

 

Nährwertangaben:

Kohlenhydrate 96 g

Eiweiß 2 g

Fett 1 g

 

Kalorien / Broteinheiten:

Rezept 405 kcal

Portion 101 kcal

Portion 2,0 BE