Bulgur mit Gemüse

Kategorie: Beilage

 

 

Zubereitung:

  1. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken.

  2. Möhren schälen und in feine Stifte schneiden. Champignons waschen und in Scheiben schneiden.

  3. Eine Pfanne auf hoher Kochstelleneinstellung aufheizen. Öl, Butter, Knoblauch und Zwiebeln hineingeben und kurz darin andünsten. Anschließend das Gemüse zugeben.

  4. Bulgur unterheben und  die Brühe angießen. Mit Thymian würzen und zugedeckt etwa 10 Minuten köcheln lassen.

  5. Den Stielansatz der Tomaten entfernen und Tomaten würfeln.

  6. Petersilienblätter fein hacken, zusammen mit Tomaten und Parmesan zum Bulgur geben. Die Kochfläche auf „warmhalten“ herunter schalten und das Ganze zugedeckt einige Minuten quellen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken 

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Portionen):

200 g Bulgur
2 Knoblauchzehen
2 Möhren
1 Zwiebel
200 g Champignons, braun
2 Tomaten
1/2 Bund glatte Petersilie
1 EL Öl
1 TL Butter
400 ml Gemüsebrühe
1 TL Thymian
4 EL Parmesan, gerieben
Salz
Pfeffer

 

Gerät: Kochfelder
Funktion: Warmhalten

 

Nährwertangaben

Kohlenhydrate 176 g

Eiweiß 44 g

Fett 24 g

 

Kalorien / Broteinheiten

Rezept 1117 kcal

Portion 279 kcal

Portion 3,7 BE