Kartoffelgratin

Kategorie: Beilage

Zubereitung:

  1. Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden.

  2. Eine temperaturbeständige Auflaufform fetten. Kartoffeln hineingeben.

  3. Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Sahne und Parmesan in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Die Masse über die Kartoffeln gießen.

  4. Die Auflaufform auf einem Rost in den Backofen schieben.

  5. Am Backofen die Funktion Heißluft 180°c einstellen und den Gratin darin für ca. 45 Minuten garen. Anschließend herausnehmen und servieren.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Portionen):

1 kg mehlig kochende Kartoffeln

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

frisch gemahlene Muskatnuss

200 ml Sahne

100 g Parmesan

 

Gerät: Backofen

Funktion: Heißluft

Temperatur: 180°

Nährwertangaben:

Kohlenhydrate 181 g

Eiweiß 63 g

Fett 90 g

Kalorien / Broteinheiten:

Rezept 1844 kcal

Portion 461 kcal

Portion 3,8 BE