Lahmacun (Türkische Pizza)

Kategorie: Beilage

 

 

Zubereitung:

  1. Mehl sieben und mit Hefe, Zucker und Salz mischen. Eine Mulde in das Mehl drücken und das Wasser hinein gießen. Das Ganze zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  2. Den Teig abgedeckt eine Stunde an einem warmen und zugfreien Ort gehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit Butter und Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauchzehen darin bräunen.
  4. Die gebräunte Zwiebel- und Knoblauchmischung etwas abkühlen lassen und anschließend in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten für die Füllung mischen. Das Ganze abdecken und in den Kühlschrank stellen.
  5. Nach einer Stunde den Mehl-Teig ein weiteres Mal gut durchkneten und in 4 bis 6 gleich große Stücke teilen.
  6. Betriebsart 200°C wählen und den Backofen vorheizen (ca. 5 Minuten).
  7. In der Zwischenzeit mit einer Teigrolle die Teigstücke jeweils zu einer runden, dünnen Form ausrollen und auf ein eingefettetes Backblech legen.
  8. Die Füllung auf die Pizzaböden verteilen und 1 cm  Rand freihalten.
  9. Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und die Pizzas 15 Minuten gar und knusprig backen. 
  10. Die Lahmacun kurz vor dem Servieren mit Sumach und Petersilie bestreuen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Portionen):

1 TL Trockenhefe
1/2 TL Zucker
150 ml lauwarmes Wasser
350 g Weizenmehl (typ 405)
1/2 TL Salz
1 TL Sonnenblumenöl


Füllung::


je:
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
225 g mageres Lammgehacktes
4 EL Tomatenmark
1 EL Zucker
1 TL Salz
2-3 TL rote Pfefferflocken (getrocknet)
2 TL Minze (getrocknet)


Zum Abschmecken und Garnieren::
Sumach, nach Geschmack
(orientalisches Gewürz)
4 EL frische glatte Petersilie, fein gehackt
1 Zitrone, halbiert


Beilagenvorschlag: Grüne Salatblätter mit Feta, Oliven, Rote Zwiebel und eine Dressing von Zitronensaft, Natives Olivenöl Extra (1:3) und etwas gepressten Knoblauch. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


TIPP: Traditionell werden Lahmacun aufgerollt gegessen, ohne weitere Füllung. Mann kann aber auch etwas Salat (siehe Beilagenvorschlag) in den Lahmacun einrollen.

 

Gerät: Backofen EEB
Funktion: Pizza-Stufe
Temperatur: 200 °C
Dauer: 1 Stunde und 30 Minuten

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.