Creme Brulee mit Zimtnote

Kategorie: Dessert

 

 

Zubereitung:

  1. Eigelb, Sahne, Zucker, Zimt und das Mark der Vanilleschote mit einem Pürierstab mixen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
  2. Diese Masse in feuerfeste kleine Schalen geben (Einfüllhöhe 2-3 cm) und bei 90°C, 40 Minuten dämpfen.Jedes Schälchen mit etwas braunem Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Portionen):

6 Eigelb
500 ml Sahne
60 g Zucker
1 Vanilleschote
1 Msp. Zimt
brauner Zucker


TIPP: Wenn kein Bunsenbrenner vorhanden ist kann die Creme auch im Backofen unter dem vorgeheizten Grill karamellisiert werden. Vor dem Karamellisieren kann die Creme Brulee einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt werden.

 

Gerät: Dampfgarer EKDG, EEBD, EDG
Funktion: Dämpfen
Temperatur: 90 °C
Dauer:
ca. 70 Minuten inkl. Garzeit