Cremita-Mousse

Kategorie: Dessert

 

 

Zubereitung:

  1. Gelatine nach Packungsangabe in kaltem Wasser einweichen. Eingeweichte Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf bei milder Hitze erwärmen, bis sie sich auflöst.
  2. Joghurt in eine Schüssel geben, 3-4 EL davon unter die Gelatine rühren. Anschließend die angerührte Gelatine unter den Joghurt ziehen. Joghurt in 4 Portionsgläser oder Tassen füllen und im Kühlschrank ca. 3-4 Stunden fest werden lassen.
  3. Erdbeeren putzen, waschen und vierteln. Mit Vanillin-Zucker mischen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und mit den grob gehackten Rosmarinnadeln vermischen.
  4. Joghurt mit je 1 EL Honig beträufeln. Pinienkerne mit Rosmarinnadeln und Erdbeeren darauf verteilen.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Portionen):

4 Becher Ziegenmilchjoghurt (à 125 g)
4 Blatt weiße Gelatine
250 g Erdbeeren
1 P. Vanillin-Zucker
2 EL Pinienkerne
1 Zweig Rosmarin (Nadeln grob hacken)
4 EL milder Honig

 

Gerät: Kochfeld
Dauer: ca. 20 Minuten inkl. Zubereitung

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.