Gegrillte Ananas mit Kokoseis

Kategorie: Dessert

 

 

Zubereitung:

  1. Die Ananasscheiben ½ Stunde in Rum und Kardamon marinieren.
  2. Das Teppan Yaki auf 180°C vorheizen und die Ananasscheiben von beiden Seiten ca. 2 - 3 Minuten grillen.
  3. Die Ananasscheiben etwas abkühlen lassen. Anschließend auf 4 Teller verteilen.
  4. Eine Kugel Kokoseis auf die Ananasscheiben legen und mit einem Mandelkeks und etwas frische Minze garnieren.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Portionen):

4 Scheiben frische Ananas
1/2 Tasse Rum
1 TL Kardamon
4 Kugeln Kokoseis
4 Mandelkekse
frische Minze zum Garnieren


TIPP: Auch lecker mit Joghurteis, Spekulatiuskekse und Sahne.

 

Gerät: Teppan Yaki
Temperatur: 180 °C
Dauer: 10 Minuten