Chinesisches gegrilltes Schweinefleisch

Kategorie: Hauptspeise

 

 

Zubereitung:

  1. Alle Soßenzutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen. Das Fleisch hinein legen und mindestens eine Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.

  2. Den Backofen mit der Funktion Heißluft auf 220° C vorheizen.

  3. Das Schweinefleisch auf ein Backblech legen und die Soße darüber gießen und mit Alufolie abdecken. Das Blech in den Backofen schieben und 50 Minuten garen. Danach die Alufolie entfernen, noch einmal die Soße über das Fleisch gießen und das Ganze weitere 10 – 15 Minuten garen.

  4. Vor dem Servieren das Fleisch in Scheiben schneiden.

 

Tipp: Als Beilage eignen sich sehr gut Reis und Gemüse.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 2 Portionen):

350 g Schweinelende

3 EL Schweinefleisch BBQ-Sauce

2 EL chinesischer Küchenwein

2 TL Sojasauce

1 TL Honig


Gerät: Backofen

Funktion: Heißluft

Temperatur: 220°C

 

Nährwertangaben

Kohlenhydrate 42 g

Eiweiß 17 g

Fett 9 g

 

Kalorien / Broteinheiten

Rezept 344 kcal

Portion 172 kcal

Portion 1,4 BE

 

 

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.