Fenchel-Karotten Risotto

Kategorie: Hauptspeise

 

 

Zubereitung:

  1. Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Fenchel von unschönen Stellen befreien, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  2. Einen großen Topf auf die Kochfläche stellen und 2 EL Olivenöl darin erhitzen. Zwiebel und Knoblauch zufügen und darin glasig anschwitzen. Karotten und Fenchel und etwas Salz zufügen und ca. 3 Minuten unter ständigem Rühren anschwitzen. Reis zufügen und einige Minuten mit anschwitzen. Das Ganze mit Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen.
  3. Nach und nach heiße Brühe zufügen und immer wieder bei geringer Hitze einkochen lassen, bis das Risotto cremig aber der Reis noch bissfest ist (etwa 20 Minuten). Risotto von der Kochstelle ziehen, restliche 4 EL Olivenöl unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Kommentare

    Bewertung

    Zutaten (für 4 Portionen):

    200 g Karotten
    400 g Fenchel
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    6 EL Olivenöl
    300 g Risotto-Reis
    100 ml Weißwein
    1 l heiße Gemüsebrühe
    oder Gemüsefond
    Salz
    frisch gemahlerner Pfeffer

     

    Gerät: Kochfläche
    Dauer: ca. 40 Minuten

    Die besten Rezepte für zu Hause.
    Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.