Lasagne

Kategorie: Hauptspeise

 

 

Zubereitung:

  1. Eine Pfanne auf das Kochfeld stellen und bei hoher Leistungsstufe aufheizen. Etwas Bratfett hinein geben und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Hackfleisch zugeben und anbraten. Kräftig mit Salz und Paprika würzen.

  2. Tomatenmark und Wasser zufügen und alles miteinander vermengen. Pfanne von der Kochstelle nehmen.

  3. Mehl und 2-3 EL von der Milch in ein Schälchen geben und glattrühren. Die restliche Milch in einen Topf geben und auf dem Kochfeld auf höchster Leistungsstufe zum Kochen bringen. Sobald die Milch kocht, den Topf von der Kochstelle nehmen, das angerührte Mehl einrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen. Mit geriebener Muskatnuss abschmecken und beiseite stellen.

  4. Parmesankäse reiben. Eine temperaturbeständige Auflaufform fetten. Etwas von der Bechamelsoße in die Auflaufform geben, so dass der Boden bedeckt ist.

  5. Anschließend eine Lage Lasagnenudeln darauf verteilen, erst mit Bechamelsoße, dann mit Gehacktessoße bedecken und mit Parmesan bestreuen. Diesen Schichtvorgang mehrmals wiederholen, bis die Form gefüllt ist. Die letzte Schicht sollte Gehacktessoße mit Parmesan bestreut sein.

  6. Die Auflaufform auf einem Rost in den Backofen schieben und mit der Funktion Heißluft 180°C ca. 45 Minuten garen. Wenn die Nudeln gar sind und der Käse schön gebräunt ist, die Lasagne aus dem Backofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend servieren.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 6 Portionen):

1 Paket Lasagnenudeln

250 g Parmesan

Für die Gehacktessoße:

500 g Hackfleisch

Zwiebel

Salz

Paprika-Gewürz

200 g Tomatenmark

150 ml Wasser

Für die Bechamelsoße:

500 ml Milch

2-3 EL Mehl

geriebene Muskatnuss

 

Gerät: Kochfelder & Backofen

Funktion: Heißluft

Temperatur: 180°C

Zubereitungszeit: 70 Minuten

 

Nährwertangaben:

 

Kohlenhydrate 85 g

Eiweiß 252 g

Fett 154 g

 

Kalorien / Broteinheiten:

Rezept 2838 kcal

Portion 473 kcal

Portion 1,2 BE