Kabeljau-Gratin

Kategorie: Vorspeise / Tapas

 

 

Zubereitung:

  1. Kabeljau mit Salz und Pfeffer bestreunen, in den gelochten Garbehälter legen und in das Gerät schieben. Betriebsart Dämpfen 90°C starten und die Filets 15 Minuten dämpfen.
  2. In der Zwischenzeit die Zutaten für den Gratin mischen.
  3. Die Masse auf den Filets verteilen (die Filets nicht aus dem Garbehälter nehmen) und den Grill auf 230°C vorheizen.
  4. Den Garbehälter mit den Filets direkt unter dem Grill einschieben und 1 - 2 Minuten gratinieren.
  5. Die Kabeljaufilets garnieren und sofort servieren.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Personen):

500 g Kabeljaufilet
Salz und Pfeffer


Gratin:
50 g Haselnüsse oder Mandeln, fein gehackt
50 g Gruyere oder Emmentaler, gerieben
3 EL Semmelbrösel
1 TL Senf
2 EL Sahne
1 TL Pfeffer
1 TL Salz


TIPP: Schieben sie ein Backblech unter den gelochten Garbehälter beim Dämpfen und beim Gratinieren damit kein Kochwasser auf den Boden tropft.

 

Gerät: Einbaubackofen mit Dampf EEBD ...
Funktion: Dämpfen & Grillen
Temperatur: 90 °C
Dauer: 20 Minuten

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.