Käsestangen

Kategorie: Vorspeise / Tapas

 

 

Zubereitung:

  1. Backofen mit der Funktion Heißluft auf 200°c vorheizen.

  2. Blätterteig auseinandergerollt auf die Arbeitsplatte legen, eventuell noch etwas weiter ausrollen. Die Ränder mit Wasser einstreichen.

  3. Käse reiben und gleichmäßig auf eine Hälfte des Blätterteiges verteilen. Mit etwas Pfeffer würzen. Den Blätterteig einmal übereinander schlagen und die Ränder fest andrücken. Mit dem verquirlten Eigelb bestreichen.

  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  5. Den Blätterteig in ca. 2 cm breite Streifen schneiden und jeden Streifen in sich verdrehen. Die Streifen auf das Backblech legen und in die Mitte des Backofens einschieben.

  6. Die Käsestangen mit der Funktion Heißluft bei 200°c ca. 20 Minuten backen.

  7. Anschließend herausnehmen und abkühlen lassen.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 20 Stangen):


1 Pk. Blätterteig, frisch (ca. 275 g)

50 g Parmesan

50 g Gouda

frisch gemahlener Pfeffer

1 Eigelb

 

 

Gerät: Backofen

Funktion: Heißluft

Temperatur: 200°C

 

Nährwertangaben:

Kohlenhydrate 81 g

Eiweiß 46 g

Fett 125 g

 

Kalorien / Broteinheiten:

Rezept 1678 kcal

Portion 84 kcal

Portion 0,3 BE