Pilz-Pfannkuchen-Roulade

Kategorie: Vorspeise / Tapas

 

 

Zubereitung:

  1. Dinkelmehl, Maismehl, Salz, Milch und Ei in einer Rührschüssel miteinander verrühren. Den Teig beiseite stellen und 10 Minuten quellen lassen.

  2. Eine Pfanne auf dem Kochfeld auf Stufe 7 aufheizen. Wenn die Pfanne heiß ist, aus dem Teig dünne Pfannkuchen backen. Sollte der Pfannkuchen in der Pfanne kleben, etwas von dem Butterschmalz zufügen. Pfannkuchen beiseite stellen.

  3. Olivenöl in die heiße Pfanne geben und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Pilze zufügen und kurz mit anschwitzen. Maismehl einstreuen und Milch unter Rühren zugießen. Das Ganze auf kleiner Kochstelleneinstellung ca. 3–4 Minuten leicht köcheln lassen. Pfanne von der Kochstelle ziehen und die Pilzmasse einige Minuten quellen lassen.

  4. Backofen (Funktion Heißluft) auf 160°c vorheizen.

  5. Die restlichen Zutaten für die Füllung zur Pilzmasse geben und vorsichtig vermengen. Die Masse mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

  6. Jeden Pfannkuchen mit der Pilzmasse einstreichen und anschließend zusammen rollen. Die Rollen mit einem Zahnstocher fixieren.

  7. Eine temperaturbeständige Aufl aufform leicht mit Butter einstreichen. Die Pilzrollen nebeneinander in die Form legen.

  8. Die Auflaufform auf einem Rost in den Backofen schieben und die Rollen ca. 30 Minuten backen. Anschließend heraus nehmen und abkühlen lassen.

  9. Zum Servieren die Pilzrouladen in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.

 

Tipp: Dazu passt sehr gut etwas grüner Salat.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Zu Ihrer Suchanfrage wurden keine Produkte gefunden.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 Portionen):

Für den Pfannkuchenteig:

60 g Dinkelvollkornmehl

30 g Maismehl

1 Pr. Salz

200 ml Milch

1 Ei

10 g Butterschmalz

 

Für die Füllung:

50 g Zwiebeln, gewürfelt

1 EL Olivenöl

300 g Pilze, klein gewürfelt

1 EL Maismehl

100 ml Milch

80 g Schmand

1 Ei

20 g Giersch, fein geschnitten

½ TL Salz

1 Pr. Pfeffer, frisch gemahlen

1 Pr. Muskatnuss, gerieben

3 g Butter

 

Gerät: Kochfelder & Backofen
Funktion: Heißluft
Temperatur: 160 °C

 

Nährwertangaben

Kohlenhydrate 88 g

Eiweiß 37 g

Fett 76 g

 

Kalorien / Broteinheiten

Rezept 1219 kcal

Portion 305 kcal

Portion 1,8 BE

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.