Brot mit Kräutern

Kategorie: Backwaren / Brot / Kuchen

 

 

 

Zubereitung:

  1. Buttermilch in einen Topf geben, auf das Kochfeld stellen und bei kleiner Kochstelleneinstellung lauwarm erwärmen.
  2. Kräuter waschen, ggf. abzupfen, trocken tupfen und klein schneiden.
  3. Honig und Hefe in eine Rührschüssel geben und mit einem Löffel zerdrücken, bis die Hefe flüssig ist.
  4. Mehl, Salz, Kräuter und Buttermilch in die Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig abgedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  5. Eine Kastenform (Länge ca. 30 cm) einfetten.
  6. Den gegangenen Teig nochmal durchkneten und in die Backform geben. Die Form mit einem Tuch abdecken und für weitere 10-15 Minuten gehen lassen.
  7. Die Form auf einem Rost in den Kombi-Dampfgarer schieben und mit der Funktion Profi-Backen bei 180°C ca. 45 Minuten backen.
  8. Nach dem Backen aus der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen. 

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 1 Brot - ca. 20 Scheiben):

500 g Dinkelmehl, Typ 1050

1 TL Akazienhonig

0,5 P. Hefe

1 TL Salz

350 ml Buttermilch

100 g frische Kräuter, nach Geschmack

Fett für die Form

 

Gerät: Kombi-Dampfgarer

 

Nährwertangaben

Kohlenhydrate 373 g

Eiweiß 78 g

Fett 15 g

 

Kalorien / Broteinheiten

Rezept 1979 kcal

Portion - 99 kcal

Portion 1,6 BE

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.

Abonnieren