Stollen-Konfekt

Kategorie: Backwaren / Brot / Kuchen

 

 

Zubereitung:

 

Brandteig:

  1. Wasser und Butter in einen Topf geben, auf das Kochfeld stellen und bei höchster Kochstelleinstellung aufkochen. Topf von der Kochstelle nehmen, Mehl zufügen und alles mit dem Knethaken eines Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Topf wieder auf das Kochfeld stellen und den Teig unter ständigem Rühren ca. 1 Minute erhitzen.

  2. Teig in eine Rührschüssel geben, nach und nach die Eier und den Zucker mit dem Knethaken eines Handrührgerätes unterrühren. Teig vollständig abkühlen lassen.

 

Rührteig:

  1. Butter in einen Topf geben und auf dem Kochfeld mit der Sonderfunktion „Schmelzen“ zerlassen.

  2. Butter in eine Rührschüssel geben, Zucker und Vanillin-Zucker zufügen und alles mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen.

  3. Gewürze, Ei, Eigelb, Backpulver und Mehl zufügen und alles zusammen zu einem glatten Teig verrühren.

 

Stollen-Konfekt:

  1. Backofen mit der Funktion Heißluft auf 160°C vorheizen.

  2. Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen. Korinthen, Rosinen, Zitronat, Mandeln, Rührteig und Brandteig darauf geben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

  3. Backblech mit Backpapier belegen, Teig in kleine Stücke teilen, etwas formen und auf das Backblech setzen. Den Konfektteile mit Eiweiß bestreichen und mit Alufolie abdecken.

  4. Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und das Konfekt 30 Minuten backen. Nach ca. 20 Minuten Backzeit die Alufolie entnehmen.

 

Nach dem Backen:

Butter in einen Topf geben und auf dem Kochfeld mit der Sonderfunktion „Schmelzen“ zerlassen. Das Konfekt nach dem Backen mit der zerlassenen Butter bestreichen und mit dem Puderzucker bestreuen.

 

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 1 Blech)

Für den Brandteig

250 ml Wasser

100 g Butter

125 g Mehl

3 Eier

25 g Zucker

 

Für den Rührteig

200 g Butterschmalz

100 g Zucker

1 P. Vanillin-Zucker

4 Tropfen Backöl Bittermandel

5 Tropfen Backöl Zitrone

10 ml Rum

1 Msp Kardamom, gemahlen

1 Msp Muskat, gemahlen

1 Ei

1 Eigelb

400 g Mehl

1 P. Backpulver

 

Für die Füllung

125 g Korinthen

125 g Rosinen

100 g Zitronat

100 g gehackte Mandeln

 

Zum Bestreichen

1 Eiweiß

100 g Butter

Puderzucker

 

Gerät: Backofen & Kochfeld
Funktion: Heißluft
Temperatur: 160 °C
Sonderfunktion Kochfeld: Schmelzen

 

 

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.

Abonnieren