Neu

Bapao (gedämpfte Brötchen mit pikanter Füllung)

Kategorie: Vorspeise / Tapas

 

 

Zubereitung:

  1. Die Auberginen mit einer Gabel einige Male einstechen und unter den Grill legen.

  2. Betriebsart Grill mit 230°C starten und die Auberginen von beiden Seiten je ca. 15 - 20 Minuten grillen, bis die Haut schwarz gebräunt und das Fruchtfleisch weich ist.

  3. Die Auberginen abkühlen lassen und die Haut abziehen.

  4. Die Auberginen und den Rest der Zutaten in der Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer pürieren.

  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abgedeckt im Kühlschrank weiter abkühlen lassen.

  6. Mit glatter Petersilie, Oliven und einen Schuss Olivenöl garnieren.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 6 - 8 Personen):

2 Auberginen
4 Knoblauchzehen, gepresst
1/2 Zitrone (Saft)
1 EL Tahin (Sesampaste)
4 EL Olivenöl Extra Vergine
Salz und frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
glatte Petersilie, Oliven und Olivenöl
zum Garnieren

 

Beilage: Türkisches Brot

 

TIPP: Am besten lässt man den Dip vor dem Servieren 3 Stunden im Kühlschank ziehen.

 

Gerät: Backöfen
Funktion: Grill
Temperatur: 230 °C
Dauer: 45 Minuten

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.

Abonnieren