Currywurst mit scharfer Sosse

Kategorie: Hauptspeise

 

 

Zubereitung:

 

  1. Für die Soße die Gurken in sehr feine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

  2. Eine Pfanne mit mittlerer Kochstelleneinstellung aufheizen und Butter darin schmelzen. Zwiebeln zugeben und andünsten. Sellerie putzen, in kleine Würfel schneiden und mitdünsten. Tomaten etwas klein schneiden, in die Pfanne geben und ebenfalls kurz mitdünsten.

  3. Den Pfanneninhalt in eine hohe Schüssel geben und die restlichen Zutaten zufügen. Mit einem Pürierstab pürieren bis eine glatte Soße entstanden ist. Noch einmal abschmecken.

  4. Für die Currywurst eine Pfanne auf hoher Kochstufe aufheizen. Etwas Butterschmalz zufügen und die Bratwürste darin anbraten.

  5. Zum Servieren die Bratwürste klein schneiden, in eine Schale füllen und die Soße dar über gießen.

 

Tipp: Um die Soße glatter (nicht so sämig) zu bekommen, kann sie durch ein Sieb gestrichen werden.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und lassen Sie sich monatlich von unseren neuen Menü-Vorschlägen inspirieren!

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 12 Portionen):

 

12 Bratwürste

20 g Butterschmalz zum Braten

Für die Soße

75 g Gewürzgurken

75 g Zwiebeln

50 g Sellerie

15 g Butterschmalz

15 g Zucker

2 EL Curry-Pulver

500 g geschälte Tomaten

200 g Tomatenmark

1 TL Salz

1 TL Sambal Oelek

2 EL Apfelessig

150 ml Wasser

50 ml Ahornsirup


Gerät: Kochfelder

 

 

Nährwertangaben

Kohlenhydrate 141 g

Eiweiß 234 g

Fett 508 g

 

Kalorien / Broteinheiten

Rezept 6257 kcal

Portion 521 kcal

Portion 1,0 BE