Lamm Tas Kebab

Kategorie: Hauptspeise

 

 

Zubereitung:

  1. Fleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden.
  3. Den Stielansatz der Tomaten herausschneiden und achteln.
  4. Olivenöl in einem Topf erhitzen, das Fleisch darin rundherum anbraten. Anschließend Tomatenmark, Zwiebelringe und Tomatenstücke dazu geben und 5 Minuten schmoren lassen.
  5. Möhren schälen in Würfel schneiden, Staudensellerie putzen und in Scheiben schneiden, den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden, Paprika putzen und in Würfel schneiden, alles zum Fleisch geben und weitere 5 Minuten mitschmoren.
  6. Mit etwa 400 ml Wasser ablöschen und würzen. Bei geringer Hitze und aufgelegtem Deckel etwa 60 Minuten garen.
  7. In der Zwischenzeit Reis, Wasser und Salz in eine hitzebeständige Form geben und im Dampfgarer bei 100°C ca. 30 Minuten dämpfen.
  8. Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken.
  9. Fleisch abschmecken, bei Bedarf mit etwas Mehl binden, Petersilie unterheben und zusammen mit dem Reis anrichten.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4 - 6 Personen):

1 kg Lammfleisch, ohne Knochen
3 Zwiebeln
500 g Tomaten
3 EL Olivenöl
4 EL Tomatenmark
2 Möhren
2 Knoblauchzehen
2 Stangen Staudensellerie
1 gelbe Paprika
1 TL Paprikapulver
1/2 TL Koriander, gemahlen
Salz, Zucker und Pfeffer nach Geschmack
Mehl zum Binden
1/2 Bund glatte Petersilie
Für den Reis:
250 g Reis
300 ml Wasser
1/2 TL Salz

 

Gerät: Dampfgarer & Kochfläche
Temperatur: 100 °C
Dauer: 80 Minuten

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.