Salziger Thunfischkuchen

Kategorie: Vorspeise / Tapas

 

 

Zubereitung:

  1. Mehl, Salz, Butter und Wasser miteinander verkneten.
  2. Eine Springform (Ø 28cm) fetten und mit 1 EL Paniermehl ausstreuen. Etwa 2/3 des Teiges in die Form legen und mit bemehlten Händen auf dem Boden flach drücken. Mit dem restlichen Teig einen Rand formen. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen.
  3. Kombi-Dampfgarer mit der Funktion Profi-Backen auf 220°C vorheizen. Wenn die Temperatur erreicht ist, die Form in das Gerät schieben und ca. 15 Minuten vorbacken.
  4. In einer großen Pfanne 20 g Butter erhitzen. Champignons putzen, in dicke Scheiben schneiden und in der Butter anbraten.
  5. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, zu den Champignons geben und mitdünsten.
  6. Tomaten anritzen und im Dampfgarer etwa 3-4 Minuten dämpfen. Anschließend die Tomaten in kaltem Wasser abschrecken und häuten. Die gehäuteten Tomaten in Scheiben schneiden und zu den Champignons geben.
  7. Thunfisch abgießen und mit den Oliven in die Pfanne geben.
  8. Alles ca. 10 Minuten auf mittlerer Temperatur einkochen. 2 EL Paniermehl untermischen und mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und Basilikum abschmecken.
  9. Thunfischmasse auf dem Teig verteilen, mit Paniermehl bestreuen und Butterflöckchen darauf setzen.
  10. Thunfischtorte  bei Heißluft 220° weitere 25 Minuten backen.

Kommentare

Bewertung

Zutaten (für 4-6):

250 g Mehl
1/2 TL Salz
150 g Butter
8 EL Wasser, kalt
2 EL Paniermehl
20 g Butter
200 g frische Champignons
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
500 g Tomaten
2 Dosen Thunfisch
20 Oliven, mit Paprika gefüllt
Pfeffer
Salz
Basilikum, getrocknet
3-4 EL Paniermehl
20 g Butter

 

Gerät: Kombi-Dampfgarer EKDG und EEBD & Kochfläche
Funktion: Profi-Backen
Temperatur: 220 °C
Dauer: ca. 60 Minuten inkl. Garzeit

Die besten Rezepte für zu Hause.
Viele leckere Rezepte von der Vorspeise über ausgefallene Hauptgerichte bis zum  Dessert erhalten Sie mit unserem Rezeptnewsletter. Jetzt registrieren.

Abonnieren